jugendgruppencamps

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


30 Jahre Ferienfreizeiten auf Korsika! - Ein Grund zum Feiern!


Die Insel Korsika, die sich als einziges Bergmassiv aus dem Mittelmeer erhebt, bildet ein außerordentlich lohnendes
Reiseziel.

Die im Küstengebiet etwa der Riviera ähnliche, jedoch unberührte Natur bietet durch die Nähe der Gegensätze zwischen
der üppigen subtropischen Pflanzenwelt an der Küste und dem im Monte Cinto bis zu 2707 m ansteigenden Hochgebirge
mit seinen teilweise erhaltenen prächtigen Bergwäldern, wilden Schluchten und Bächen sowie den bis in den Sommer
hinein noch schneebedeckten Gipfeln die verschiedensten Landschaftsbilder von besonders eigenartiger Schönheit.

Korsika – das ist Natur pur und Meer soweit das Auge blickt. An der langgezogenen und flach abfallenden Ostküste findet
man weite Sandstrände, ideal für viel Sport und Erlebnis.

Der Campingplatz "OLMELLO" liegt an der Ostküste Korsikas, ca. 45 km südlich von Bastia. Der Platz liegt an einem sehr
weitläufigen Sandstrand und bietet viel Platz für Gruppenaktivitäten.



Die Anreise nach Bastia erfolgt mit Corsica Ferries

Unser Camp liegt am Rand des Zeltplatzes in einem separaten Bereich, der extra für Jugendgruppen vorgesehen ist.

Der Gruppenplatz ist überwiegend schattig und grenzt unmittelbar an den Strand (ca. 50 m). Nicht weit von unseren
Zelten befindet sich ein Waschhaus mit fließend kalten und warmen Wasser sowie Duschen.



Blick auf das Camp



Der weitläufige Sandstrand

Freizeitgestaltung:
Der Strand, der sich an den Zeltplatz anschließt, lädt die Gruppen nicht nur zum Sonnen und Baden ein, sondern bietet
auch die Möglichkeit zu anderen Aktivitäten.



Zur Abwechslung mal kein Bad im Salzwasser, sondern in einem Wildbach

Vom Zeltplatz aus bieten sich zahlreiche Ausflüge zu den bekannten Sehenswürdigkeiten Korsikas an, so bieten sich
Ausflüge u.a. nach Corte (der alten Hauptstadt Korsikas), Bonifacio (dort sind Ausflüge mit dem Boot möglich), Bastia
oder Porto Veccio geradezu an. Des Weiteren können Wanderungen durch die Berge mit Baden in sauberen Wildbächen
zum einmaligen Erlebnis werden.



Spannende Abwechslung bieten auch diverse Hochseilgärten

Leistungen:
Fahrt mit modernen Fernreisebussen nach Livorno und zurück, Transfer auf Korsika; Fährkosten incl. einem
Begleitfahrzeug (Kleinbus) pro Gruppe nach Korsika und zurück, Miete Zeltplatz; Unterbringung in Schlafzelten
für 5 - 7 Personen pro Zelt.

Zelt für Betreuer, Bereitstellung eines ausgestatteten Küchenzeltes mit Kühlschränken, Gefrierschrank,
Gaskocheinrichtung, Kochgeschirr, Tischen und Bänken.

Interesse? Dann fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Und noch ein Hinweis:
Wer jetzt reserviert und bis Juni 2017 verbindlich bucht, erhält einen Frühbucherrabatt!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü